Classic am Ring

In der Struth 6a
56746 Kempenich
Tel.: 02655 – 600 3000
Mobil 0173 – 976 37 98

2000 Jaguar XKR Silverstone Convertible 27842 km

39.900,00 

2000 Jaguar XKR Silverstone Convertible 27842 km

Artikelnummer: A102 Kategorie:

Beschreibung

2000 Jaguar XKR Silverstone Convertible 27842 km

Hier bieten wir im Kundenauftrag einen Jaguar XKR Silverstone Convertible in außergewöhnlich gutem Zustand an. EINER VON NUR 25 FÜR DEN DEUTSCHEN MARKT! Deutscher Original- Fahrzeugbrief! Extrem niedrige Laufleistung!

Jaguar XKR Silverstone Convertible – 2000

Motor:                             V8-Zylinder Kompressor, vorn längs, 3996 cm³
Getriebe:                         5- Gang Automatik
Leistung:                         363 PS
Laufleistung:                   27842 km
Vorbesitzer:                    2
Für mehr Informationen fragen Sie bitte an.

 

Weltweit wird die britische Edelmarke Jaguar lediglich 200 Sondermodelle des Kompressor-Sportwagens XKR bauen. 50 der exklusiven Fahrzeuge sind für den deutschen Markt vorgesehen ­ für Menschen, die das Gefühl genießen, wenn sich selbst Porsche-Fahrer nach ihnen umdrehen.

Gemessen an Eleganz und Styling, kann es der Wagen aus Coventry problemlos mit der Konkurrenz aus Zuffenhausen aufnehmen. Und auch was die Motorleistung betrifft, brauchen sich die 50, die einen XKR „Silverstone“ kaufen werden, keine Gedanken zu machen.

Die Kompressor-Version des 4-Liter-V8-Motors leistet 363 PS (267 kW) und stellt ein maximales Drehmoment von 505 Nm bei 3600 Touren zur Verfügung. Das ist allemal genug Potenzial, um auf der linken Spur den Platzhirsch zu geben. Auch wenn Jaguar die Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h elektronisch „abregelt“, wie die Erziehungsmaßnahme für unsensible Gasfüße im Branchenjargon heißt. Den Durchschnittsverbrauch gibt der Hersteller mit 12,2 Liter Superbenzin je 100 Kilometer an.

Doch eigentlich ist das Auto ­ jedenfalls für die Millionen von Nicht-Besitzern ­ im Stand viel schneidiger. Denn erst bei ruhiger Betrachtung kommen beispielsweise die Fünfspeichen-Leichtmetallräder zur Geltung. Und wer noch genauer hinsieht, kann die silberfarbenen Bremssättel erkennen, die ein rotes Jaguar-Logo tragen.

Quelle: www.spiegel.de

Und auch der Innenraum kann erst im Ruhezustand gebührend inspiziert werden. Es finden sich Lederlenkrad, Lederschaltknauf und, selbstredend möchte man meinen, Ledersitze in der Farbe „Warm Charcoal“ ­ zu deutsch: Dunkelgrau. Abgesteppt sind sämtliche Partien mit leuchtend roten Nähten ­ offenbar der rote Faden der Sportlichkeit, der sich durch die Fahrgastzelle ziehen soll. Das Armaturenbrett des Silverstone-Modells ist mit hellgrau gebeizten Vogelaugenahorn-Platten verkleidet. Und selbst auf den verchromten Türeinstiegsleisten hat Jaguar das „Silverstone“-Logo untergebracht.

 

Titel

Nach oben